Seite auswählen

Der fränkische Podcast.

Menschen. Geschichten. Talks. Comedy.

Hä?!

Boddkaasd? Nu nie ghörd des Wordd?

Ka Brobleem, mia erglährn dir genau wei des leffd!

Des Gschmarri vum leddzdn Mol:

EDZ008 | Thema: Schule | Talkgast: Nicolas Schmidt

Inspiriert durch unseren Talkgast Nicolas Schmidt, seines Zeichens Lehrer, Musiker und Poetry-Slammer, erinnern wir uns an unsere eigene Schulzeit und offenbaren Bekenntnisse, die vielleicht lieber im Verborgenen geblieben wären...        ...

EDZ007 – Thema: Fasching | Talkgast: Gymmick

Hach die schöne Faschingszeit ist da! Wir haben da ja so unsere Meinung dazu - wie wir bei der Aufnahme festgestellt haben. Unser Talkgast GYMMICK hat mit Fasching erst mal so gar nix zu tun - obwohl, ein bunter Vogel ist er schon auch! 🙂        ...

Du willst mehr?

Zur dodahln Gwaaf-Sammlung gehd’s…

A baar Wordde zu uns…

Alex Teubner

Alex Teubner

Schauspieler | Sänger | Podcaster

Geboren in Franken, aufgewachsen in Franken, lebt in Franken, ist ein Franke. Verdient seine Brötchen als Schauspieler, Sänger, Regisseur und Coach. Mit seiner Soul-Band “Keller Mountain Blues Band” ist er über die Grenzen Frankens bekannt.

Die Podcast-Leidenschaft hat dazu geführt, dass er mittlerweile nicht nur Projekte wie den Biertest-Podcast “Die BierProbierer” und den Film- und Serienpodcast “SpoilerALARM!” seit einigen Jahren betreibt sondern auch zwei eigene Youtube-Kanäle an den Start gebracht hat. Weitere Infos zu seinen Aktivitäten unter: www.alexteubner.de

Er mag keine Spinnen und nasse Handoberflächen, steht aber total auf fränkisches Essen. Ach ja, und er hat keine Ahnung von Fussball – der Franke! Aber das werden wir in dieser Sendung noch ändern.

Richard Greene

Richard Greene

Greene Entertainment | Schauspieler | Podcaster

Geboren in England, aufgewachsen in Irland und wohnt seit 20 Jahren in Nürnberg, will ein Franke sein. Er ist Schauspieler, Regisseur, Autor, Moderator, Produzent und Geschäftsführer von Greene Entertainment.

Ende der 90er startete und entwickelte er das Konzept für die Murder Mystery Dinners “Ein interaktives Krimi-Dinner mit 4 Gängen und einem Todesfall” in Nürnberg. Mittlerweile deutschlandweit vor mehr als 100.000 Zuschauern gespielt.

Seine weiteren Leidenschaften sind Sport und Spiele. Von Fussball bis Golf, von Poker bis Scrabble, er liebt den Wettkampf und das Miteinander, das Beides bietet – solange es auf Bodenniveau stattfindet, da seine vor 10 Jahren plötzlich aufgetretene Höhenangst alle Aktionen über 2 Meter Höhe unmöglich macht. Er hat keine Ahnung von Bier – der Ire! Aber das werden wir in dieser Sendung noch ändern!

In Kondaggd drehdn...

7 + 6 =

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren: